COVID-19-UPDATES

COVID-19-TEST - WO MAN ES TUT UND WIE VIEL KOSTEN

Ab dem 26. Januar benötigen alle Passagiere, die in die USA einreisen, einen negativen Covid-19-Test. Hier einige nützliche Informationen darüber, wo Sie den Test erhalten können, wenn Sie in Tamarindo bleiben und wie viel er kostet.

Medizinisches Zentrum, Tamarindo

Auf der Hauptstraße nach Tamarindo, zwischen dem Boutique Hostel Casa Aura und dem Restaurant Aqua Salada, nur 50 Meter von unserem Tauchzentrum entfernt.

Wenn Sie

Tel. +506 2653 1974

Dr. Roberto Piloto

Testkosten : USD120.00

Ergebnisse: 48 Stunden

MedicalCenter.jpeg

Krankenhaus Metropolitano, Cabo Velas - Huacas

Adresse: Cabo Velas neben der Feuerwache. Huacas, Guanacaste.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr

Samstag von 8.00 bis 12.00 Uhr

Telefon: +506 4000-3822

WhatsApp : +506 8465-7484

Wenn Sie

Testkosten:

CRC 68.000 mit Kredit- / Debitkarte (ca. USD 115,00)

CRC 70.720 bei Barzahlung (ca. USD 118.00)

Ergebnisse: 24/48 Stunden

Neue Fahrbeschränkungen

Die Beschränkung für Sanitärfahrzeuge vom 19. bis 31. Mai 2021 wird in ganz Costa Rica durch ungerade und gerade Schilder abgewechselt.

Das heißt, an einem Tag werden die Platten, die mit einer geraden Zahl enden, zirkulieren und am nächsten Tag diejenigen mit einer ungeraden Zahl.

Außerdem werden von Montag bis Sonntag die Stunden der Nachtfahrzeugbeschränkung von 21.00 bis 05.00 Uhr sowie die bereits für Wochenenden festgelegten Beschränkungen eingehalten.

 

So gilt das Verkehrsverbot am 21. und 22. Mai im gesamten Staatsgebiet:

Samstag: gerade (0, 2, 4, 6, 8).

Sonntag: ungerade (1, 3, 5, 7, 9).

 

Während von 24 bis 30 wird es so sein:

Montag: gerade (0, 2, 4, 6, 8).

Dienstag: ungerade (1, 3, 5, 7, 9).

Mittwoch: gerade (0, 2, 4, 6, 8).

Donnerstag: ungerade (1, 3, 5, 7, 9).

Freitag: gerade (0, 2, 4, 6, 8).

Samstag: ungerade (1, 3, 5, 7, 9).

Sonntag: gerade (0, 2, 4, 6, 8).

Tourismusaktivitäten

Alle Outdoor-Tourismusaktivitäten sind erlaubt. Alle Nationalparks und Strände sind geöffnet.

In einigen Situationen im Freien müssen die Gäste Masken tragen. Seien Sie also vorbereitet. (zB müssen Sie beim Kauf Ihres Tickets für einen Nationalpark eine Maske tragen, aber Sie können die Maske beim Wandern entfernen.)

Unternehmen und Aktivitäten

Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen außerhalb der Metropolregion kann (mit einigen Kapazitätsbeschränkungen) von 5 bis 21 Uhr arbeiten. Dies schließt Restaurants und Bars ein.

Aktivitäten, die nicht erlaubt sind, umfassen: Konzerte, Messen, Nachtclubs, große religiöse Prozessionen.

Maskentragen und andere Maßnahmen

Masken sind in allen Innenräumen erforderlich, außer beim Essen, allein oder in einem Privathaushalt. Ihnen kann der Zutritt zu einer Einrichtung verweigert werden, wenn Sie keine Maske tragen.

Einige Unternehmen verlangen Händewaschen und / oder haben Temperaturprüfungen durchgeführt.

Angesichts der Bedeutung des Tourismus für die Wirtschaft des Landes ist es höchst unwahrscheinlich, dass Costa Rica seine Grenzen für Flugreisen schließt.

Für alle US-Bürger. Bitte lesen Sie den folgenden Artikel:

"Ein Leitfaden zu den neuen Covid-19-Testregeln für Reisen in die USA"

Erklärung der Tourismusbehörde von Costa Rica

Seit dem 1. November hat Costa Rica allen Ländern der Welt die Einreise auf dem Luftweg gestattet, sofern sie die Visa- und COVID-19-Einreisebestimmungen des Landes erfüllen.

Die Regierung der Republik hat die Einreise internationaler Touristen erleichtert und seit dem 26. Oktober die Notwendigkeit von RT-PCR-Tests zum Nachweis des Coronavirus beseitigt. Weder Costa Ricaner noch Ausländer erhalten bei der Einreise auf dem Luftweg Sanitär- (oder Quarantäneanweisungen). Diese Maßnahmen können sich ändern und hängen von der Entwicklung der Pandemie in Costa Rica und auf der ganzen Welt ab.

Touristen, die Costa Rica besuchen, werden gebeten, die Hygieneprotokolle einzuhalten, die für die Durchführung aller touristischen Aktivitäten im Land gelten.

Einreisebestimmungen für das Land

Informationen zu Visa erhalten Sie bei der Generaldirektion Migration und Ausländer: https://www.migracion.go.cr/Paginas/Visas.aspx

Die folgenden Anforderungen bleiben während der Pandemie bestehen:

  1. Füllen Sie das digitale Formular mit dem Namen HEALTH PASS aus, das unter https://salud.go.cr verfügbar ist

    • Dieser Pass ist 48 Stunden vor dem Einsteigen erhältlich. Der Zugriff muss in einem aktualisierten Browser erfolgen (außer in Internet Explorer). Für jede Person, einschließlich Minderjähriger, muss ein individuelles Formular ausgefüllt werden.

  2. Krankenversicherung abschließen

    • Touristen müssen eine Reiseversicherung abschließen, die ihre Unterkunft im Falle von Quarantäne- und Krankheitskosten aufgrund einer COVID-19-Krankheit abdeckt. Eine Erklärung zum Reiseversicherungsschutz, die den Anforderungen Costa Ricas entspricht, muss hochgeladen oder in den GESUNDHEITSPASS eingegeben werden, um von den costaricanischen Behörden überprüft und genehmigt zu werden. Wenn weitere Informationen zu internationalen Versicherungen benötigt werden, werden die costaricanischen Behörden den Passagier unter der im GESUNDHEITSPASS angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren.

    • Bei internationalen Versicherungen muss der Tourist bei seinem Versicherer eine Bescheinigung in englischer oder spanischer Sprache unter Angabe von mindestens drei Bedingungen beantragen, ohne zu vergessen, diese dem GESUNDHEITSPASS hinzuzufügen:

      1. Gültigkeit der wirksamen Politik während des Besuchs in Costa Rica.

      2. Garantie für die Deckung der medizinischen Kosten bei Pandemie COVID 19 in Costa Rica für mindestens 50.000 US-Dollar (fünfzigtausend US-Dollar in den Vereinigten Staaten von Amerika).

      3. Mindestdeckung von US $ 2.000 für verlängerte Unterbringungskosten aufgrund einer Pandemie oder einer Unterbrechung / Stornierung der Reise aufgrund einer Krankheit, die die zusätzlichen Kosten des Passagiers aufgrund der Quarantäne abdeckt.

    • Wenn Sie nicht international versichert sind, können Sie sich für eine Reiseversicherung von von SUGESE (General Superintendency of Insurance von Costa Rica) zugelassenen costaricanischen Unternehmen entscheiden, die ihre Dienste an den internationalen Flughäfen von Juan Santamaría (Stadt San José) und Daniel anbieten Oduber Quirós (Stadt Liberia).

    • Nationale Versicherungen erfüllen alle Anforderungen, um die Krankheitskosten für Krankheiten, einschließlich COVID-19, für einen Mindestbetrag von 20.000 USD und die Kosten für längere Unterbringung oder Quarantäne aufgrund einer Pandemie für einen Mindestbetrag von 2.000 USD zu decken.

    • Für Reisende zugelassene lokale Versicherungen können unter den folgenden Links bewertet werden. Wenn Sie Zweifel oder Fragen zu den Anforderungen oder Bedingungen der Versicherung haben, senden Sie bitte eine E-Mail an seguros@ict.go.cr

    • Ausländer mit vorübergehendem oder dauerhaftem Wohnsitz oder vorübergehender Kategorie, die nach Costa Rica zurückkehren und mit den entsprechenden Zahlungen an den costaricanischen Sozialversicherungsfonds nicht auf dem neuesten Stand sind, müssen eine vorübergehende lokale Versicherung für 22 Tage abschließen oder eine entsprechende internationale Versicherung abschließen mit den Anforderungen eines ausländischen Touristen.

    • Bei Ausländern mit der Migrationskategorie des ständigen oder vorübergehenden Wohnsitzes oder der Sonderkategorie im letzteren Fall mit Ausnahme der Studentenunterkategorie müssen sie die Versicherung der costaricanischen Sozialversicherung nachweisen, die unter https: //sfa.ccss.sa.cr/servMedicos/validarDerechos.do

Wenn diese Anforderungen nicht erfüllt sind, kann der Passagier das Land nicht betreten.

Privatflüge

Ab dem 1. September dürfen Privatflüge aus den Vereinigten Staaten von Amerika in das Land einreisen. Für Passagiere auf Privatflügen gelten die gleichen Anforderungen, die bereits beschrieben wurden.

Maritime Einreise

Passagiere und Besatzungen von Yachten und Segelbooten müssen die gleichen sanitären Einreisebestimmungen erfüllen, die das Land von denjenigen verlangt, die auf dem Luftweg einreisen.

Zusätzlich zu den oben genannten Anforderungen müssen Touristen, die von Yachten oder Segelbooten kommen, den Einwanderungsbehörden das Dokument „International Ship Sailing and Dock“ in zugelassenen Yachthäfen übergeben.

Bei Zweifeln an der Krankenversicherung können Passagiere und Besatzung von Yachten oder Segelbooten an die E-Mail seguros.marinas@ict.go.cr schreiben.

Wo finde ich aktualisierte offizielle Informationen zur Situation von COVID-19 in Costa Rica?

Sie können unter folgenden Links auf dem Laufenden bleiben:

Gesundheitsministerium:

https://www.ministeriodesalud.go.cr/index.php/centro-de-prensa/noticias/741-noticias-2020/1725-situacion-nacional-covid-19

Tourismusbehörde von Costa Rica (IKT):

https://www.ict.go.cr/en/institutional-services/coronavirus-support-material-tourism-sector.html

Präsidentschaft der Republik:

https://www.presidencia.go.cr/noticias/

Migrationsbüro:

https://www.migracion.go.cr/

Internationaler Flughafen Juan Santamaría:

https://sjoairport.com/de

Daniel Oduber Internationaler Flughafen (Liberia Internationaler Flughafen):

https://lircr.com/de/